Gedenken zum Novemberpogrom: 9.11.2021

 

Nur wenige Meter vom Zentrum Liesings entfernt bestand eine Synagoge, bis sie 1938 vom NS-Regime zerstört wurde. Nach der Pause im vergangenen Jahr möchten wir heuer wieder mit einem stillen Gedenken im Freien an dieses Novemperpogrom erinnern. Wir treffen uns am 9. November 2021 am ehemaligen Standort der Synagoge in der Dirmhirngasse 112.

#WeRemember in Liesing
Innerhalb kĂĽrzester Zeit ist es dem JĂĽdischen Weltkongress gelungen, eine Projektion des rekonstruierten Gebäudes zu organiseren. Der ehemalige Atzgersdorfer Tempel wird an diesem Abend eine von 18 Synagogen in Deutschland und Ă–sterreich sein, die wieder zu sehen sein wird. Wie bereits 2018 wird damit die ehemalige Synagoge in der Dirmhirngasse fĂĽr eine Nacht wieder erlebbar.

In Wien wird es im Rahmen von #WeRemember auĂźerdem an den folgenden Standorten Video-Projektionen geben: Hubergasse, Pazmanitengasse und Tempelgasse. Die virtuellen Rekonstruktionen wurden von Prof. Martens und seinem Team an der TU Wien realisiert.

Das Gedenken an das Novemberpogrom in Liesing
9.November 2021, ehemaliger Standort der Synagoge: Dirmhirngasse 112

  • Ab ca. 18.00 Videoprojektion der rekonstruierten Synagoge – World Jewish Congress (gesamte Nacht)
  • 19.00 Stilles Gedenken – Verein Steine der Erinnerung in Liesing

Wir freuen uns, wenn Sie an diesem Abend in die Dirmhirngasse kommen und mit uns ein Zeichen des Gedenkens setzen. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln und tragen Sie eine FFP2-Maske.

Flyer zu #WeRemember in Deutschland und Ă–sterreich:
#WeRemember – November Pogromes 1938 WJC_Flyer

Mehr zur Synagoge Liesing (Atzgersdorfer Tempel)
RĂĽckblick zur letzten Projektion 2018
Facebook-Veranstaltung

Video zur Veranstaltung 2018 (Länge: 1:10)
https://www.youtube.com/embed/Hm3fboshQw4?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de&autohide=2&wmode=transparent

005044_recto_Scan_JMW_JĂĽdisches Museum Wien- Archiv

Historische Ansicht der Synagoge Liesing (Quelle: JĂĽdisches Museum, Archiv)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.